Wellnes-Trend Sauna - Schwitzen bei 65°C bis 90°C

„Jeder kann in die Sauna gehen, der es bis dorthin schafft,“ pflegen die Finnen, die Erfinder
der Sauna zu sagen und schwören auf ihren Schwitzkasten als Jung- und Gesundbrunnen.
Wissenschaftlich ist es längst bewiesen: Regelmäßiges Saunieren schützt vor
Erkältungskrankheiten und ist eine gute Art der Körperpflege.

Ganz nach persönlichen Vorlieben bietet die Mogetissa-Therme ihren Saunagästen drei Saunen mit verschiedenen Temperaturen:
- Ein Sanarium mit  65°C und hoher Luftfeuchtigkeit,
- eine 85°C Sauna und
- im Freigelände ein 90°C Saunahaus mit römisch anmutender Außenanlage.
Daneben steht ein Tauchbecken mit Fußbecken zur Regeneration bereit.

Im Obergeschoss des Saunabereichs lädt ein Aufenthalts- und Spieleraum zu Kurzweil und
Geselligkeit ein.

Montags ist „Herrensauna“, am DienstagDamensauna“ und an allen
anderen Tagen  „Gemischte Sauna“
.


NEU: Sauna-Pass für die Saison 2017/18
Stempel sammeln für ein tolles Römisches Badetuch oder
einen 10 €-Massage-Gutschein von der hausinternen Massage-Praxis Walcher!



Ein absolutes Highlight und ein echter Geheimtipp unter allen Saunafreunden ist die Lange SaunaNacht in der Mogetissa-Therme, die bis 1 Uhr dauert.