Ungenutze Wege
der klassischen Massage


Die "klassische Massage" bei Erkrankungen des Bewegungsapparates ist wohl jedem geläufig. Weniger bekannt ist die Massage reflektorischer Zonen im Bindegewebe mit Einwirkung besonders auf innere Organe und Gebilde des Bewegungsapparates. Bei der "Tiefenreflektorischen Massage nach Dr. Marnitz" werden Schmerzschlüsselzonen aufgefunden und gezielt bearbeitet. Mit speziellen Massagegriffen eröffnet sich eine Behandlungsmethode, deren Wirkung deutlich über die der klassischen Massage hinausgeht.
Alle hier vorgestellten Behandlungsmethoden basieren auf dieser besonderen medizinischen Massagemethode und werden je nach Krankheitsbild mit unterstützenden Zusatzbehandlungen (Wärme/Kälte u.a.) kombiniert.