Badelust und Kur-Erlebnis im
Wechselbad der Gefühle


Die Mogetissa-Therme bietet mit ihren verschiedenen Wellness-Einrichtungen alle Möglichkeiten, in
die römische Badewelt einzutauchen und die Seele baumeln zu lassen. Typisch für das “Baden wie die
Römer“ ist der behutsame Wechsel von Warm- zu Kaltphasen und lässt sich mit dem
Entspannungsbecken (34°C) mit den Sprudelliegen, Massagedüsen und
Wasserschwallern, dem Warmsprudelbecken (36°C), dem Caldarium (40°C), dem
Sanarium (65°C), dem Sportbecken (29°C) sowie dem Kaltbad im Kneippgang (15°C) oder der Schneckendusche hervorragend nachempfinden.